_DSC7253.jpg
Sanierung und Restrukturierung

Unsere Philosophie einer nachhaltigen Unternehmenssanierung

 

Schwierige Situationen sind Teil eines natürlichen Ausleseprozesses, der Gewinner und Verlierer trennt. Aus temporären Verlierern dauerhafte Gewinner zu machen, Unternehmen derart finanz- und leistungswirtschaftlich aufzubauen, um langfristig positive Ergebnisse für alle Stakeholder generieren zu können, ist Ziel jeder durch unsere Kanzlei betreuten Sanierung.

 

Sanierung von Kleinbetrieben und mittelständischen Unternehmen

 

Nicht nur Kompetenz und Erfahrung im Umgang mit Sanierungsmaßnahmen und finanzwirtschaftlichen Größen, sondern auch persönlicher und menschlicher Aufbau von Unternehmensleitung und Mitarbeitern sind vielfach unerlässliche Erfolgsfaktoren und bedürfen ernsthafter Betrachtung, um ein "zu Tode sanieren" zu vermeiden.

 

Unser Ziel ist eine Sanierung ohne dabei den Menschen zu vergessen.


 

Stakeholderkrise

 

  • Konflikte zwischen Gruppen der Unternehmensmitglieder

  • Fehlendes Leitbild / fehlende Strategie

​Leistungsspektrum

  • objektive/sachbezogene Mediation

  • Ausarbeitung eines individuellen Unternehmensleitbildes, Strategieentwicklung

Geschlossen Schild
Insolvenz

Eine Krise kann viele Ursachen haben.

 

Die ersten Warnzeichen richtig zu deuten, ist eine anspruchsvolle unternehmerische Aufgabe.

Jetzt heißt es agieren statt reagieren. 

Im Zuge dessen prüfen wir gemeinsam mit unseren Partnern im interdisziplinären Austausch eine mögliche Insolvenzreife respektive Solvency Opinion Ihrer Unternehmung, um gegebenenfalls auch eine Sanierung in der Insolvenz, in der Eigenverwaltung und/oder in einem Insolvenzplanverfahren zu ermöglichen.